Vital- und Stoffwechselanalyse


  

„Blut ist ein ganz besonderer Saft“ (Goethe, aus “Faust“)

  

Und tatsächlich, das eigene Blut sagt vieles über den Menschen aus – nicht nur auf

der rein funktionalen, körperlichen Ebene.

 

Mit der von Lothar Ursinus (Heilpraktiker, Naturheilzentrum Alstertal, Hamburg)

entwickelten ganzheitlichen Vital- und Stoffwechselanalyse, lässt sich das

Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist im Blut abbilden.

 

Eine umfassende Standortbestimmung wird möglich, indem verschiedene Labor-parameter zueinander in Beziehung gesetzt und auf allen drei Ebenen interpretiert werden.

 

Die Stoffwechselaktivität unseres Körpers ist entscheidend für unsere Gesundheit, unser geistiges und psychisches Wohlbefinden. Aufbauende (anabole) und energiegewinnende (katabole) Prozesse laufen zu jeder Zeit parallel in allen unseren Zellen ab. Diese beiden Seiten in einem harmonischen Gleichgewicht zu halten, ist Grundvoraussetzung für einen voll funktionstüchtigen Stoffwechsel.

 

Diese besondere Form der Laboruntersuchung bzw. deren "Übersetzung" bietet die Möglichkeit, Tendenzen der jeweiligen Entgleisung frühzeitig zu erkennen und sie dann naturheilkundlich ins Gleichgewicht zu bringen.

 

Das Hauptaugenmerk liegt hierbei darauf, nicht nur die einzelnen Werte in ihren erlaubten Grenzwerten zu halten, sondern sie ganzheitlich auf ihr Optimum hin zu regulieren.

 

Ziel ist die Erlangung und Erhaltung der Gesundheit des Menschen in seiner Gesamtheit!